Du musst, du musst, du musst!

Eine sehr spannende Diskussion hatte ich erst letztens. Ich durfte mich mit drei Afrikanern unterhalten, die mir von ihrem Leben in Afrika und ihrem Leben hier in Deutschland erzählten. Alle konnten gutes Deutsch sprechen und waren sich einig, dass sie es sehr schätzen, hier leben zu können. „Und wie gefällt euch die deutsche Mentalität und…

Führt ein Weg dich nicht zum Ziel, dann nimm einen anderen

Nun, ich möchte mir keine interessante Geschichte an den Haaren herbeiziehen, sondern werde ganz ehrlich erzählen, wie mir dieser Gedanke, dank eines Möbelstücks aus dem allseits bekannten schwedischen Einrichtungshaus, in den Sinn kam. Ich habe nun seit ungefähr drei Tagen meinen Umzug hinter mir, bei dem ich natürlich meine wertvolle Zeit auch mit dem Aufbau…

Rezension „Das Café am Rande der Welt“

Dieses Buch hat sich als eines meiner Lieblingsbücher entpuppt! „Das Café am Rande der Welt“, verfasst von John Strelecky, ist eine Erzählung über den Sinn des Lebens.                                                                                                                                        John, ein gestresster Manager, möchte eigentlich nur in den Urlaub fahren und seine Alltagssorgen vergessen lassen. Aufgrund eines zähen Staus auf dem Highway, dem er zu entfliehen versucht,…

Rezension „Die Märchen von Beedle dem Barden“

Babbitty Rabbitty und der gackernde Baumstumpf ist nur eines der fünf zauberhaften Märchen, die J.K. Rowling erschaffen hat. Jeder kennt das Märchen von Dornröschen, dem gestiefelten Kater oder Aschenputtel. Was für Märchen lesen aber die Zauberereltern ihren Kindern zum Einschlafen vor? Die Märchen von Beedle dem Barden natürlich. Das Buch besteht aus einer Einleitung, den…

Bewusst shoppen

Meinen Kleiderschrank oder besser gesagt Spind, habe ich selbst aufgearbeitet und vor gut einem halben Jahr aus einer Garage gerettet und ihm ein „neues Leben“ geschenkt. Ich muss sagen, ich liebe diesen Schrank so, so sehr und das nicht nur, weil ich Zeit darin investiert habe um ihn wieder passabel aussehen zu lassen, sondern auch…

Menschen brauchen Gesellschaft, Hunde auch!

Die Größenunterschiede zwischen den Hunden meiner Eltern und Pepples sind, wie man sehen kann, etwas größer. Trotzdem ist Pepples immer ganz aus dem Häuschen, wenn wir meine Eltern und die Hunde besuchen. Ich konnte mir anfänglich gar nicht vorstellen, dass es mit den Dreien funktionieren könnte und sie tatsächlich miteinander spielen würden ohne einander zu…

Rezension „Der Sternwanderer“

Lass dich auf das Buch ein und es wird dich begeistern! Zugegebenermaßen ist das Werk „Der Sternenwanderer“ das erste, welches mir von Neil Gaiman auf Empfehlung einer Freundin in die Hände fiel. Meine Freundin, Studentin der englischen Literatur, schilderte mir die groben Inhalte des Buches, woraufhin ich es mir voller Vorfreude kaufte.

Outdoor feeling

Nicht nur im Sommer macht es Spaß bei „sweet home alabama“ die Feldwege entlang zu fahren und sich wie ein Farmer in den USA zu fühlen. Auch im Herbst finde ich das Gefühl so schön, sich einfach ins Auto zu setzen und in die Natur zu fahren. Pepples mag zwar ein Chihuahua sein, liebt diese…

Sich etwas gönnen

Ich bin ganz klar ein Genussmensch und ich liebe es, mir auch mal etwas zu gönnen.Ob es ein Stück Schokolade ist, ein Stück Kuchen oder ein paar Scones mit viel viel clotted cream.Wenn ich mir etwas gönne, mache ich mir keine Gedanken darüber, ob ich mir es erlauben dürfte oder wie viele Kalorien gerade durch…

Es wird Herbst!

Es wird Herbst! Wenn ich ein gutes Buch in die Finger bekomme, kann ich es nur sehr schwer wieder beiseitelegen. So geht es vermutlich aber nicht nur mir. Bei der Wahl von Büchern tue ich mich allerdings wahnsinnig schwer und ich brauche eine halbe Ewigkeit, um eine Entscheidung treffen zu können, weil es meiner Meinung…

Nicht nur wir Menschen mögen es, uns wohl zu fühlen…

Wenn sich Pepples wohlfühlt, sehe ich es sofort. Sie hat diese spezielle Art, es zu zeigen. Wahrscheinlich hat jeder Hund solch eine Art, nur zeigt es jeder unterschiedlich stark. Es ist wie mit einem Freund, einer Freundin oder der Familie. Irgendwann weiß man ganz genau, worauf derjenige in welcher Weise reagiert. Ich würde behaupten, dass…

Stunde 0- alles hat einen Anfang

Genuss, Bewusstsein und Leichtfüßigkeit. Das sind drei Substantive, die den Grundstein meines Blogs bilden. Ich möchte gerne Momente zeigen und beschreiben, die der ein oder andere vielleicht viel zu selten selbst in Anspruch nimmt und eventuell dient dieser Blog ja hin und wieder als Inspiration, sich mehr Zeit für die Dinge zu nehmen, die ihm…